Textversion
Textversion


Druckbare Version

Charakteristik

AM MAUERSYSTEME

Die Produktbereiche der massehydrophobierten Mauersysteme Lugano, Ticino und Toscano, Ornamentsteine, Ornamentstein-Baluster sowie Einfassungen, ohne Dekoeinfassung Toledo, werden in Unterscheidung zum oben beschriebenen Fertigungsverfahren nicht gegossenen, sondern mit feuchten Rohstoffzuschlägen unter hohem Druck gepresst. Die Oberflächen-Textur ist dementsprechend rauer. Die bruchrauen Sichtflächen der Mauersysteme erhalten dank hochwertiger Natursteinedelsplittzuschläge ihre einzigartige individuelle Struktur, bei der kein Stein dem anderen gleicht.

AM KLASSISCHE BALUSTRADENSYSTEME

AM-Balustradensysteme
sind als Geländerbalustraden mit Brüstungsfunktion zur Absturzsicherung konzipiert. Sie erfüllen bei einer fachgerecht durchgeführten Versetzleistung und kraftschlüssig mit einer tragfähigen Unter- und Anschlusskonstruktion verbunden, höchste Ansprüche an Standsicherheit und werden deutschen Baunormen für Geländer gerecht. Das Konzept des zweischaligen Handlaufes mit Funktion eines bei der Montage herzustellenden Beton-Ringankers vervollständigt die Kriterien einer stabilen Geländerbalustrade. Alle Systembestandteile kennzeichnen sich durch ihre glatte und filigrane Betonoberfläche, die Standardbaluster ausser den Modellen Montemari und Belmonte werden in einschaligen Formen nahtfrei gefertigt. Gekrümmte Handlauf- und Sockelelemente in mehreren Radien und spezielle Winkelpfeiler ermöglichen unterschiedlichste Geländerverläufe und setzen einer effektvollen Gestaltungsplanung kaum Grenzen.

AM WIND/SICHT-SCHOTT

Ein Stilelement innovativer Architektur offenbart die ästhetisch, schlichte Erscheinung des Wind/Sicht-Schotts
. Dieses Bausystem eignet sich hervorragend zu Einfriedungs- und Brüstungszwecken an moderneren Gebäuden. Hauptelement ist ein schlanker Weißbetonquader -Schott- dessen Gestaltungswirkung von seinem diagonalen, schräg gestellten, Einbau zur Längsrichtung eines Einfriedungs- oder Brüstungsbereiches ausgeht. Dieses in verschiedenen Höhen verfügbare Element ist Bestandteil eines Sicht- und Windschutzsystems bestehend aus einem Sockel, einem Ringanker-Träger und einem Handlauf, es hat gleiche Standsicherheitseigenschaften wie die AM-Balustradensysteme. Es wird mit dem Mauersystem Ticino und den Pfeilern aus dem Balustradensortiment kombiniert. Die Oberflächen-textur dieser Elemente ist glatt.

AM SÄULEN, PFEILER, BÖGEN

Säulen und Pfeiler
in einteiliger wie auch in modularer Form und Bögen sind als rein gestalterische Hohlkörperelemente ohne Tragfähigkeit konzipiert. Erst durch ihre Hohlraumbewehrung und Betonverfüllung auf der Baustelle können sie als statisch nutzbares Element ausgebildet werden, dessen Anforderungen auf Belastbarkeit und Tragfähigkeit durch einen Statiker zu ermitteln sind. Die Säulen entsprechen den Stilvorgaben klassischer Ordnung.

AM KLASSISCHE FENSTERBÄNKE UND GEWÄNDE

Für die besondere klassisch-elegante Gesamterscheinung eines schönen Hauses steht die Ansicht der Fassade im Mittelpunkt. Dazu erhalten Sie in Aufmassfertigung unsere Fensterbanktypen Chalet und Palais, welche durch ihre klassisch-elegante Profilierung den Blick auf sich ziehen. Sie sind optional um die Fenster- und Türgewändetypen A,B,C in drei Breiten und Längen in Aufmassfertigung ergänzbar. Fenster und Türen, perfekt eingerahmt wirken stilbildend für das gesamte Objekt.

AM WAND-, FASSADEN- UND ELEMENTVERKLEIDUNGEN

Die antiken Wand- und Fassadenverkleidungssysteme Travideco antik und Rocadeco antik sowie Rustica antik, Sierra und Nevada, Campo, Klinker 5 und Klinker 7 kennzeichnen sich, neben den beschriebenen Rohstoff- und Fertigungskriterien, durch Beimischung einer Weissbeton-Pigmentierung mit Eisenoxidfarben und durch ihre sonnen-lichtbeständige teils farbige Oberflächenlasur. Die Materialien sind zur Verarbeitung im Innen- und Außenbereich vorgesehen.

Insbesondere die Verkleidungssysteme Travideco antik und Rocadeco antik charakterisieren sich durch ihre einzigartige Authentizität, Oberflächenstruktur und Flächenwirkung. Dank ihrer Sortimentstiefe bringen diese Verkleidungssysteme beste Voraussetzungen für unterschiedlichste Gestaltungszwecke mit sich. Neben großformatigen Platten- und Eckplatten für Wand und Fassade setzen sich diese Sortimente aus verschiedenen Stilelementen zusammen. Dazu gehören gerade und gekrümmte Rahmen-Profile, Ornamentprofile, Fensterbankprofile, Kopf- Dekor- und Schlusssteine, Fensterbankelemente, Säulenhalbschalen und nicht zuletzt Lampenschalen. Die Oberflächentönungen von Travideco antik und Rocadeco antik Wandplatten und Stilelementen können sich durch variierende Helligkeits-Nuancen kennzeichnen, aus diesem Grund empfiehlt sich die gemischte Verarbeitung von Platten unterschiedlicher Verpackungseinheiten. In Verbindung mit der Verarbeitung unterschiedlicher Platten-Formate und Fugenbreiten zwischen 2 und 5 mm ergeben sich perfekte und künstlerisch gestaltete Sichtflächen.

AM BODENPLATTEN, STUFEN, SCHWIMMBADRANDPLATTEN, BAHNSCHWELLEN

Die Platten aus der Produktreihe Plaza dienen bei einheitlicher Oberflächenstruktur und drei Farbnuancen gleich mehreren Anwendungsmöglichkeiten. Bodenplatten in zwei großzügigen Formaten, eine standardisierte Stufenplatte mit gerundeter Längskante und eine Aussen-Eckplatte mit zwei gerundeten Längskanten sowie Schwimmbad-Randplatten in verschiedenen Formen führen bei der Boden- und Treppengestaltung zu einem harmonisch wirkungsvollen Gesamtbild.

In Betonwerkstein nachgebildete Antikholz-Bahnschwellen sind schön, einfach und dauerhaft. Ihr Wechselspiel mit Rasen bringt neben praktischen Vorzügen einen antiken Charme in die Aussenanlage.

AM ELEMENTE FÜR DIE WOHNUMFELD-DEKORATION

AM-Gartendekorationen
aus veredelten Weißbetonwerksteinen und feingeschliffenem Terrazzo erfüllen Sehnsüchte nach Wasser, Licht und Farbe. Springbrunnen, Lampen, Pflanzgefäße und Tischgruppen in verschiedensten Ausführungen lassen Liebhaberwünsche in Erfüllung gehen.

AM NATURSTEIN-ELEMENTE UND PLATTEN

Natursteine sind in ihrer Wahrhaftigkeit und Individualität unübertroffen und aus keiner lebendigen Gestaltungsplanung wegzudenken. Das AM-Natursteinelemente-Sortiment besteht aus Balustradensystemen, Säulen, Kaminfassaden und Bruchsteinplatten unterschiedlicher Stärken und Anwendungszwecke. Steine mit unterschiedlichen Charaktern aus südeuropäischen Steinbrüchen stehen zur Wahl.

Für klassisch-elegante Anwendungen ist das Balustradensystem Macafino aus poliertem Marmor, weiß-grau geadert die erste Wahl. Es eignet sich für geradlinige Treppengeländer und waagerecht verlaufende Brüstungsbereiche. Für das rustikal und antik anmutende Ambiente können Liebhaber dieser Stilrichtung das Balustradensystem Cordoba aus andalusischem Muschelkalk wählen. Diese fossile Gesteinsart ist ein Kunstwerk der Natur dessen Farbgebung Wärme und Harmonie ausstrahlt. Mit den gesägten, gefrästen und nicht polierten Elementen lassen sich ebenfalls Brüstungsverläufe auf geradlinigen Treppen und auf der Ebene realisieren.

Die AM-Natursteinsäulen charakterisieren sich durch ein Höchstmass an Individualität. Alle stilbildenden Merkmale der Säulen können nach Wunschmass, Vorgaben aus der klassischen Säulenordnung, nach Gesteinsarten gemäss Farbmusterkarte und natursteintypischen Oberflächenbearbeitungen bestimmt werden.

Die klassischen Kaminfassaden umrahmen die Feuerstelle stilgerecht und einzigartig. Auch in diesem Sortiments-bereich ist ein Höchstmass an Individualität durch die Auswahl des gewünschten Stils und der Marmorgesteinsart nach Farbmusterkarte gegeben.

AM-Bruchsteinplatten in polygonaler Form und verschiedenen Stärkensortierungen eignen sich als Wand- und Bodenplatten. Mit diesen Bruchsteinplatten werden malerische Garten- und Innenausbauprojekte verwirklicht. Die Gesteinsarten und Stärkensortierungen sind der Preisliste zu entnehmen.